Hexa
PR Wire

Die Hi4-Technologie Von GWM Präsentiert Sich Mit Dembrandneuen Mittelklasse-SUV Von HAVAL

Die Hi4-Technologie Von GWM Präsentiert Sich Mit Dembrandneuen Mittelklasse-SUV Von HAVAL
Press Release

, /PRNewswire/ — Am 18. April hatte der neue mittelgroße SUV von GWM HAVAL (auf dem chinesischen Markt als „Fierce Dragon MAX” bezeichnet) seine Weltpremiere auf der Auto Shanghai 2023 und zog die Aufmerksamkeit aller Messeteilnehmer auf sich.

GWM’s Hi4 Technology Debuts with HAVAL’s Brand-New Medium SUV

Der mit neuer Energie betriebene HAVAL-SUV ist das erste Modell von GWM, das die Hi4-Technologie nutzt. Als erstes Modell der neuesten Energieproduktfamilie von GWM HAVAL ist dieses Fahrzeug als ein intelligenter, mit neuer Energie betriebener Familien-SUV positioniert. Der SUV verfügt über einen Radstand von 2,8 Metern und ein Außendesign mit mehreren EV-Funktionen.

Das Fahrzeug wird laut Qiao Xinyu, Deputy General Manager of Marketing, bei der Markteinführungsveranstaltung von HAVAL im Mai auf dem chinesischen Markt eingeführt. Dank der neuen Hi4-Technologie ist dieses Fahrzeug in Sachen Leistung, Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit deutlich verbessert worden.

Der Chief Product Officer von HAVAL stellte die Fahrzeugleistung auf der Automesse vor. Bei Tests mit Simulation von realen Szenarien der Verbraucher, die In China durchgeführt wurden, betrug der gesamte Kraftstoffverbrauch nach dem WLTC-Standard nur 1,78 l/100 km, wobei die Beschleunigungszeit von 0 auf 100 km/h bei 6,8 Sekunden lag.

Der Hi4 wurde von GWM basierend auf dem Konzept von Leistung und Effizienz mit einer neuen Hybrid-Technologie entwickelt, die intelligente Funktionen mit einem Allradantrieb kombiniert. Hi4 steht für Hybrid Intelligent 4WD (intelligentes Hybridfahrzeug mit Vierradantrieb). Der Hi4 verwendet ein Doppelmotorkonzept mit Parallel- und Reihenschaltung zwischen Vorder- und Hinterachse, das die Leistung eines Allradsystems und die Energieeffizienz eines Zweiradsystems bietet.

Der Hi4 kann auch mit dem GWM iTVC (Intelligent Torque Vector Control System) und dem Intelligent Energy Management System kombiniert werden, um ein effizientes Arbeiten des Fahrzeugantriebs in allen Geschwindigkeitsbereichen und Szenarien zu gewährleisten und den Verbrauchern eine starke Leistung bei geringerem Energieverbrauch zu bieten.

Zur Steuerung des Energieverbrauchs können die mit dem Hi4 ausgestatteten Modelle je nach Betriebsbedingungen dynamisch zwischen 9 Fahrmodi wechseln. Auf diese Weise wird das Fahrzeug in verschiedenen Fahrszenarien immer den optimalen Fahrmodus verwenden, um den Energieverbrauch zu senken.

Am 20. April veranstaltete GWM an seinem Hauptsitz in Baoding eine Testfahrt, bei der Gäste von den Medien die neuen Energieprodukte und -technologien des Unternehmens umfassend kennenlernen konnten. Mit der Unterstützung von Hi4 kann das Fahrzeug über das iTVC verschiedene Fahrszenarien intelligent erkennen und das Drehmoment zwischen Vorder- und Hinterachse schnell verteilen und dynamisch anpassen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Fahrzeug in allen Fahrsituationen eine starke Leistung erbringen kann. Wenn das Fahrzeug beispielsweise auf ebener Fläche leicht anspringt, kann die Kraft auf die Vorder- und Hinterachse verteilt werden, was zu einer schnelleren Beschleunigung im Vergleich zu herkömmlichen Zweimotoren-Systemen führt.

Nach der Vorführung würdigten die Teilnehmer von verschiedenen Medien die Leistung des Fahrzeugs bei der Beschleunigung, die Stabilität beim Hochgeschwindigkeitsringspurtest und die Stärke der Hi4-Technologie, die so bald wie möglich auf den Märkten in anderen Ländern eingeführt werden soll.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2061273/GWM_s_Hi4_Technology_SUV.jpg

SOURCE GWM

View This Press Release On

die-hi4-technologie-von-gwm-prasentiert-sich-mit-dembrandneuen-mittelklasse-suv-von-haval

Recent Press Releases